Zur Seite www.krosmoz.com

No flash

Raval

Raval ist der Beschützer des Monats Septanger. Wenn der Herbst anbricht, dann durchquert er die Welt der Zwölf, um der Fauna und Flora die Lebensenergie zu entziehen. Eine gar schaurige Aufgabe, die jedoch getan werden muss. Ob gern, oder ungern, darüber lässt sich spekulieren. Tatsache ist jedenfalls, dass Raval Jahr für Jahr seinen Job erfüllt.

24
Septanger
Der Killibri

Abenteurer, die unter dem Zeichen des Killibris geboren wurden, neigen zu ständiger Unzufriedenheit. Sie können von allem nie genug haben und sind oft im Zentrum der Aufmerksamkeit (und der Gravitation) ihres Umfeldes zu finden. Schließlich lassen sie auch keine Gelegenheit aus, um mit ihrem Können herumzuprahlen oder mit Hilfe einer kleinen Pirouette die Blicke auf sich zu lenken.

Emp
Emp ist der Hapideid der Wiederverwertung. Verschwendung ist für Emp ein Fremdwort. Ihr seid also dazu angehalten, eure Exemplare der Zeitung von Amakna oder eure Alchimistenphiolen in dem dafür vorgesehenen Mülleimer zu entsorgen!

Der Hapideiden-Effekt

Heute tut ihr etwas Gutes für den Planeten! Das ist der richtige Moment, um den unbrauchbaren Gegenständen ein zweites Leben zu schenken! Was würdet ihr beispielsweise davon halten, euren alten Gemüseschäler in eine Handfeuerwaffe zu verwandeln? Schließlich geht so nichts verloren und nichts wird neu erfunden, denn alles kann recycelt werden!

DOFUS - Bonus und Quest

Bonus: Zutateneinsparung
Bei Herstellungen im Gebiet Auf freiem Felde sparen Handwerksmeister 15% ihrer Zutaten ein.

Quest: Opfergabe für Emp

Sich 4 Handbeil des Holzfällers beschaffen und als Opfergabe bei Theodoran X abgeben

WAKFU Quest

Emp


DOFUS Touch - Bonus und Quest

Bonus: Zutateneinsparung
Bei Herstellungen im Gebiet Auf freiem Felde sparen Handwerksmeister 15% ihrer Zutaten ein.

Quest: Opfergabe für Emp

Sich 4 Handbeil des Holzfällers beschaffen und als Opfergabe bei Theodoran X abgeben

Die Trödobrik

Mültre und Nung sind zwei Sadida-Waffenschmiede, die eines Tages genug davon hatten, mit ihrer Arbeit die Natur zu verschmutzen. Nach einer intensiven 30-sekündigen Überlegung kamen sie zu dem Entschluß, ihre Arbeit niederzulegen! Denn für sie war es das beste Mittel, dieses Problem zu lösen...